Technischer Mitarbeiter (m/w/d) Offshore-Bereich

ab sofort

Für ein Forschungsprojekt im Offshore-Bereich suchen wir einen

Technischen Projektmitarbeiter (m/w/d)

Maschinenbau/Schiffbau/Elektrotechnik (Dipl.-Ing./M.Eng.)

Die Arbeiten erfolgen im Rahmen des EU-Projekts „Multi-use of the marine space, offshore and near-shore: pilot demonstrators“. Die FuE-Zentrum FH Kiel GmbH ist als Projektpartner unter anderem Koordinator für alle praktischen Offshore-Aktivitäten. Ziel ist, Aquakultur in Kombination mit einer weiteren Offshore-Nutzung im Hinblick auf verschiedene Aspekte zu konzeptionieren, umzusetzen und auszuwerten. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Entwicklung und Durchführung eines internationalen Workshops für Stakeholder im Offshore-Bereich.

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Konzeption und Planung einer Offshore-Aquakulturanlage
  • Technische Umsetzung, Organisation und Logistik an der FINO3-Plattform in Abstimmung mit dem Offshore-Team
  • Sicherheitstechnische Planung und Durchführung in Zusammenarbeit mit den Projektpartnern
  • Unterstützung bei der Koordination technischer Arbeitspakete des EU Projektes
  • Mitarbeit bei der Entwicklung, Organisation und Durchführung eines internationalen Offshore-Kursprogramms
  • Dokumentation der Arbeiten
  • Anfertigen regelmäßiger Projektberichte für den Zuwendungsgeber

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Schiffbau oder Elektrotechnik
  • Bereitschaft zu Hubschrauberflügen
  • Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit im Bereich Aquakulturtechnik
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstark und teamorientiert
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem praxisrelevanten Arbeitsgebiet, ein gutes Betriebsklima und die Freiheit persönliche Stärken zu entfalten. Die neu geschaffene Stelle wird durch eine gute Unternehmensstruktur sowie durch die Projektleitung unterstützt.

Die zum 1. Januar 2020 zu besetzende Stelle ist auf 3 Jahre befristet mit einer Arbeitszeit von 20,00 Stunden pro Woche. Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an den TVL bis zu TVL13.

Bei Interesse bitte bewerben (max. 3 Dateien, max. 8 MB) bei

FuE-Zentrum FH Kiel GmbH
Dr. Christine C. Nürnberg
Schwentinestr. 24
24149 Kiel

Ihre Ansprechpartnerin für dieses Stellenangebot ist: Dr. Christine C. Nürnberg E-Mail schreiben