Referent (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit

ab sofort

Für ein EU-gefördertes Innovations-Transferprojekt suchen wir einen

Referenten (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit

Ihre Aufgaben:

  • Sie entwickeln als begeisterte*r Storyteller:in Themenideen, Formate und redaktionelle Konzepte sowohl in deutscher als auch englischer Sprache und setzen sie konsequent um.
  • Sie haben die Verantwortung für die Social Media Kanäle und pflegen die Webseite, wobei Sie die Inhalte kanalübergreifend entlang einer klar erkennbaren Storyline und Dramaturgie erstellen.
  • Sie bringen eigene Ideen ein, wie wir mit Grafiken, Film und/oder Podcast unsere Inhalte aufpeppen können und setzen diese um.
  • Sie unterstützen bei der inhaltlichen Planung und Umsetzung von Veranstaltungen.
  • Sie verantworten die PR des Projektes.

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium und gezielte Kenntnisse in Marketing & Kommunikation. Idealerweise haben Sie eine mehrjährige Berufserfahrung.
  • Sie sind kommunikativ und bringen mit Begeisterung Ihre Ideen ein.
  • Sie zeichnen sich durch Selbständigkeit, Kreativität, Verantwortungsbewusstsein & Zuverlässigkeit aus.
  • Sie haben ein gutes Verständnis für neue Technologien und sind erfahren in der Aufbereitung von technischen Inhalten und Innovationsthemen für unterschiedliche Zielgruppen und Kanäle.
  • Sie lieben Worte und verfügen über ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie beherrschen das Thema Online-Marketing im Schlaf.
  • Sie haben Erfahrung mit der Adobe Creative Suite oder vergleichbaren Anwendungen.
  • Sie haben eine uneingeschränkte Reisebereitschaft, auch International (Besuche von nationalen und internationalen Partnern, Kongressen etc.)

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem praxisrelevanten Arbeitsgebiet, ein gutes Betriebsklima und die Freiheit persönliche Stärken zu entfalten. Die neu geschaffene Stelle wird durch eine gute Unternehmensstruktur sowie durch die Projektleitung unterstützt.

Die Stelle ist ab dem 01.11.2022 oder zu einem späteren Zeitpunkt zu besetzen und vorläufig befristet bis zum 31.10.2025. Die Vergütung erfolgt angelehnt an TVL. Je nach Qualifikation ist eine Eingruppierung bis TVL13 möglich. Arbeitsort ist Kiel. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Bei Interesse bitte umgehend bewerben (max. 3 Dateien, max. 8 MB) bei

FuE-Zentrum FH Kiel GmbH
Regine Schlicht
Schwentinestr. 24
24149 Kiel

Ihre Ansprechpartnerin für dieses Stellenangebot ist: Regine Schlicht E-Mail schreiben