Projektsteuerung (m/w/d)

ab sofort

Für die Mitarbeit im Feldversuch eHighway im Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein suchen wir einen

Mitarbeiter (m/w/d) für die Projektsteuerung (Diplom/M.Sc.)

Aufgaben:

  • Koordinierung von Anfragen zum Projekt im Ministerium
  • Analysen und Evaluation von wissenschaftlichen Erkenntnissen der Begleitforschung
  • Ausbau des Stakeholder-Netzwerkes
  • Organisation von Stakeholder-Workshops
  • Aufbau eines internationalen Netzwerkes der Fehmarn-Belt-Route
  • Erstellung von Handlungsempfehlungen für Schleswig-Holstein unter Berücksichtigung politischer, energiewirtschaftlicher und naturschutzrechtlicher Aspekte
  • Erstellung eines Umsetzungskonzeptes für Schleswig-Holstein
  • Mitwirkung bei der Erstellung eines Kommunikationskonzeptes
  • Erstellung von Sachberichten für den Fördermittelgeber

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Naturwissenschaften oder Technik
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Dänische und/oder schwedische Sprachkenntnisse wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich der Elektromobilität
  • Eine engagierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit der Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und organisatorisches Geschick

Wir bieten ein gutes Betriebsklima und die Freiheit persönliche Stärken zu entfalten. Die neu geschaffene Stelle wird durch eine gute Unternehmensstruktur sowie durch die Projektleitung unterstützt.

Die kurzfristig zu besetzende Stelle ist bis 31.12.2022 befristet mit einer Arbeitszeit von 38,7 Stunden pro Woche. Die Bezahlung erfolgt angelehnt an TVL bis maximal Entgeltgruppe 13.

Bei Interesse bitte umgehend bewerben (max. 3 Dateien, max. 8 MB) bei

FuE-Zentrum FH Kiel GmbH
Björn Lehmann-Matthaei
Schwentinestr. 24
24149 Kiel

Ihr Ansprechpartner für dieses Stellenangebot ist: Björn Lehmann-Matthaei E-Mail schreiben