Mitarbeiter Weiterentwicklung StartUp SH (m/w/d)

ab sofort

Für das Projekt „REACT StartUp SH“ suchen wir in Teilzeit einen

Mitarbeiter (m/w/d) zur Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Projektes StartUp Schleswig-Holstein

StartUp SH hat zum Ziel die Gründungskultur in ganz Schleswig-Holstein zu fördern und gründungsunterstützende Institutionen landesweit miteinander zu vernetzen. StartUp SH bietet die Struktur, um die Zusammenarbeit der verschiedenen Partner zu befördern und damit die kontinuierliche Weiterentwicklung der Angebote für Gründungsinteressierte und Gründende zu ermöglichen.

Hierzu gehört auch die Einwerbung entsprechender Projektmittel über einen Folgeantrag für das Projekt StartUp SH. Für die Erstellung dieses Folgeantrags benötigen wir operative Unterstützung.

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Operative Unterstützung der Geschäftsstelle StartUp SH
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Vorstand StartUp SH
  • Organisatorische Unterstützung eines mehrstufigen Prozesses zur tieferen Vernetzung der Teilaktivitäten und Weiterentwicklung des Netzwerkes gemeinsam mit den Projektpartnern und dem Ministerium
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Workshops mit bestehenden und neuen Stakeholdern
  • Dokumentation der Aktivitäten

Sie bringen mit:

  • Ausbildung oder Studium im Bereich Wirtschaftswesen oder verwandte Bereiche
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Interesse an der Gründungsszene
  • Kenntnisse hinsichtlich Einwerbung von Drittmitteln sind von Vorteil
  • Erfahrungen im Projektmanagement sind von Vorteil
  • Teamorientierte und kooperative Arbeitsweise
  • Leistungsbereitschaft, Organisationsgeschick und Kreativität
  • Gute englische Sprachkenntnisse
  • Beherrschung von MS-Office (insbesondere Word, Power Point, Excel)
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit, Führerschein Klasse B

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Arbeitsgebiet, ein gutes Betriebsklima und die Freiheit persönliche Stärken zu entfalten. Es besteht die Möglichkeit zum Homeoffice. Regelmäßige Präsenztreffen finden in Kiel statt. Die neu geschaffene Stelle wird durch eine gute Projektstruktur sowie durch eine in der Gründungsszene erfahrene Projektleitung unterstützt.

Die kurzfristig zu besetzende Stelle ist bis zum 30.06.2023 befristet. Die Bezahlung erfolgt je Qualifikation bis zu TVL 13.

Bei Interesse bitte umgehend bis zum 31.01.2022 bewerben (max. 3 Dateien, max. 8 MB) bei

FuE-Zentrum FH Kiel GmbH
Björn Lehmann-Matthaei
Schwentinestr. 24
24149 Kiel

Ihre Ansprechpartner für dieses Stellenangebot ist: Björn Lehmann-Matthaei E-Mail schreiben