Geographie, Volkswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen

ab sofort

Für ein europäisches Kooperationsprojekt zur Verbesserung der staatlichen Unterstützungsmaßnahmen für KMU der maritimen Wirtschaft suchen wir in Teilzeit eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in.

Aufgaben:

  • Durchführung von Analysen und Recherchen zum Schwerpunkt KMU- und Maritime Wirtschaft Schleswig-Holstein
  • Organisation einer internationalen Projektkonferenz in Schleswig-Holstein
  • Organisation von Arbeitstreffen und Workshops in Schleswig-Holstein
  • Teilnahme an zwei Projekttreffen p.a. im europäischen Ausland
  • Mitarbeit in internationalen Arbeitsgruppen
  • Organisation vom internationalen Personalaustausch
  • Enge Abstimmung mit dem zuständigen Ministerium in Schleswig-Holstein
  • Kommunikation über den Projektstatus und Projektdokumentation

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Geographie, Volkswirtschaft, Wirtschaftsingenieur, u.ä.)
  • Methodenkompetenz zur Erstellung von Analysen, Umfragen, u.ä.
  • Kenntnisse der maritimen Branche in Schleswig-Holstein von Vorteil
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Behörden/Ministerien/Hochschulen von Vorteil
  • Fließende englische und deutsche Sprachkenntnisse
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Reisebereitschaft ins europäische Ausland (2 Reisen p.a. für 3-4 Tage)
  • Kommunikativ und leistungsbereit
  • Kontaktfreudig und selbstständig
  • Gutes Organisationsgeschick

Die sofort zu besetzende Stelle ist vorläufig auf 12 Monate befristet mit einer Arbeitszeit von 20 Stunden pro Woche. Die Bezahlung erfolgt angelehnt an TVL.

Bei Interesse bitte umgehend bewerben (max. 3 Dateien, max. 8 MB) bei:

FuE-Zentrum FH Kiel GmbH
Björn Lehmann-Matthaei
Schwentinestr. 24
24149 Kiel

Ihr Ansprechpartner für dieses Stellenangebot ist: Björn Lehmann-Matthaei E-Mail schreiben