Projekt-Ingenieur Offshore (m/w/d) Maschinenbau/Elektrotechnik

ab sofort

Die FuE-GmbH betreibt zwei unbemannte Forschungsplattformen in der Nordsee. Für den Betrieb der Forschungsplattform FINO1 (www.fino1.de) suchen wir einen

Projekt-Ingenieur-Offshore (m/w/d)

Maschinenbau/Elektrotechnik (B.Eng./M.Eng./M.Sc./Dipl.-Ing.)

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Planung und Leitung von Offshore-Einsätzen (einschl. Heli-Transfer)
  • Gewährleistung und Dokumentation eines sicheren Plattformbetriebes
  • Planung, und Organisation von Wartung, Reparaturen und Prüfungen auf der Plattform
  • Beauftragung und Koordination von Unterauftragnehmern
  • Abstimmungen mit Genehmigungsbehörden, Sachverständigen und Prüfbeauftragten
  • Erstellen von Konzepten und Berichten
  • Unterstützung der Aufgaben des Sicherheitsmanagements
  • Betreuung der Partner aus den wissenschaftlichen Projekten
  • Technische Prüfung von Neuprojekten

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Schiffbau o.ä.
  • See- und Höhentauglichkeit mit Gesundheitszeugnis G41 (kann nachgereicht werden)
  • Bereitschaft zu kleineren Reisen bspw. für Einsätze und Teilnahmen an Sicherheitstrainings
  • Selbständige, strukturierte und koordinierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstark und teamorientiert
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß auch an praktischen Tätigkeiten
  • Erfahrungen im Bereich Offshore und vorhandene Sicherheitstrainings sind von Vorteil

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem praxisnahen Arbeitsgebiet, ein gutes Betriebsklima und die Freiheit persönliche Stärken zu entfalten. Die Stelle wird durch eine gute Unternehmensstruktur sowie durch ein erfahrenes Projektteam unterstützt, Arbeitsort ist Kiel.

Die kurzfristig zu besetzende Stelle ist unbefristet mit einer Arbeitszeit von 40 Stunden pro Woche. Die Bezahlung erfolgt angelehnt an TVL.

Bei Interesse bitte bewerben mit Anschreiben und Lebenslauf (max. 3 Dateien, max. 8 MB) bei

FuE-Zentrum FH Kiel GmbH
Björn Lehmann-Matthaei
Schwentinestr. 24
24149 Kiel

Ihre Ansprechpartner für dieses Stellenangebot ist: Björn Lehmann-Matthaei E-Mail schreiben