Gesellschaftliche Teilhabe

Gesellschaftliche Teilhabe ist die Grundvoraussetzung für Demokratie und bedeutet gleiche Lebensbedingungen, soziale Gerechtigkeit, Integration aller Menschen. Es geht um Vielfalt, Inklusion, um freie Initiativen, die das Miteinander organisieren, um die Selbstorganisation betroffener Menschen und um das freie Engagement von Bürgerinnen und Bürgern. Wichtige Teilbereiche der gesellschaftlichen Teilhabe stellen die Gesundheit, der Pflegebereich sowie Erziehung und Bildung dar.

Unsere laufenden Projekte

Auswahl beendeter Projekte