Thema: kultursphäre.sh: Kulturfinder & Verstetigung

Finanzierung: Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein mit Landesmitteln

Forschungskennzahl:

Fördersumme: 79.992 €

Laufzeit: 04.01.2021 bis 31.12.2021

Projektleiter: Prof. Dr. Tobias Hochscherf

Kurzfassung: Die kultursphäre.sh als flexibles und agiles Leuchtturmprojekt des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur und der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek wird weitergeführt und ausgebaut, um einen Beitrag zum Erreichen der kulturpolitischen Ziele des Landes Schleswig-Holstein zu leisten und die Kulturlandschaft des Landes auf dem Weg in die Digitalisierung zu begleiten.

Ein Kernstück der kultursphäre.sh ist die im Mai 2020 vorgestellte App kulturfinder.sh. Diese in Kooperation mit digiCULT und mit Verstärkung von Dataport an der FH Kiel entwickelte mobile und geobasierte Progressive Web App steht in drei Sprachen und weitestgehend barrierefrei für alle Betriebssysteme kostenfrei zur Verfügung. In die Kulturfinder-App integriert sind die Living Images, die mittels Augmented Reality Fotos, Gemälde oder andere Bilder virtuell zum Leben erwecken. Prototypisch wurden diese Living Images bereits für das Schauspielhaus Kiel oder für die Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek umgesetzt.

In diesem Vorhaben wird die Kulturfinder-App weiter betrieben sowie stetig ausgebaut und verbessert, um den nachhaltigen Erfolg des Projektes zu sichern. Zudem werden weitere Prototypen für digitale Anwendungen in Kooperation mit den Kultureinrichtungen des Landes für die Kultur entwickelt.