Die FuE-Zentrum FH Kiel GmbH informiert

An dieser Stelle informieren wir Sie über aktuelle Meldungen, Neuigkeiten und interessante Themen aus unseren Forschungs- und Entwicklungsprojekten.

2021

03. Mai 2021

Deutsch-Dänisches Forschungsprojekt: Intelligenter Roboter sorgt für gründliche Handhygiene

Mit einer aktiven Ansprache und einer Videoanleitung soll ein Roboter zum gründlichen Hände desinfizieren animieren. Forscherinnen und Forscher der Universität Lübeck, der Fachhochschule Kiel und der Süddänischen Universität Odense erhalten Fördermittel, um einen intelligenten, sozialen Roboter mit Handdesinfektionsmittel zu entwickeln. Ziel ist die Prävention gegen Infektionskrankheiten.

29. März 2021

Kieler Forschungsprojekt zur Entwicklung einer autonomen Fähre erhält Millionenförderung des Bundesverkehrsministeriums

Die Entwicklung eines autonomen Fährverkehrs in Kiel wird vom Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur mit rund 6,1 Millionen Euro unterstützt. Den entsprechenden Förderbescheid übergab Verkehrsminister Andreas Scheuer heute (29. März 2021) in einer Online-Veranstaltung an die Beteiligten des Projektes CAPTN „Förde Areal“.

09. Februar 2021

Pumpen mit Köpfchen – Grenzüberschreitende Projektgruppe unter Beteiligung der FH Kiel entwickelt modulare Motorensteuerung

Mit einem Online-Kick-Off Meeting starteten die Fachhochschule (FH) Kiel, die Süddänische Universität (SDU) sowie Danfoss Drives und Danfoss Silicon Power in ihr gemeinsames Forschungs- und Entwicklungsprojekt HiCoMMID.

2020

13. Juli 2020

Anschub für Künstliche Intelligenz - Neues KI-Transfer-Hub soll Wissenschaft und Wirtschaft zusammenbringen

Das FuE-Zentrum ist im KI-Transfer-Hub Koordinator des Teilvorhabens KI-Know-how für KMU durch Hochschulkompetenz. Verbundpartner sind die Fachhochschule Kiel, die Universität zu Lübeck, die Technische Hochschule Lübeck, die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und die UniTransferKlinik Lübeck GmbH.

16. Januar 2020

UNITED Projekt nimmt seine Arbeit auf - sind Mehrzweckplattformen an Offshore-Standorten die Zukunft?

Das FuE-Zentrum ist zum ersten Mal Projektpartner in einem großen EU-Projekt namens „Multi-Use offshore platforms demoNstrators for boostIng cost-effecTive and Eco-friendly proDuction in sustainable marine activities“. Es wird mit Mitteln aus dem Rahmenprogramm Horizon 2020 der Europäischen Union für Forschung und Innovation gefördert.

2019

05. Juni 2019

Unterwasserfahrzeuge „Made in Schleswig-Holstein“ mit autonomer Entscheidungsfindung und hybrider Kommunikation

Geisternetze aus Plastik, Altmunition, Inspektion von Unterwasserbauwerken, ozeanografische Forschung – für all diese Fragestellungen werden heutzutage einzelne unbemannte Unterwasserfahrzeuge eingesetzt, die autonom Aufgaben ausführen. Dies ist bedeutend risikoloser und preiswerter, als der Einsatz von Tauchern.

22. März 2019

Kompetenzzentrum Erneuerbare Energien und Klimaschutz Schleswig-Holstein geht in die Verlängerung

Der Ausbau der Erneuerbaren Energien - Bioenergie, Geothermie, Wasserkraft, Solarenergie sowie Windenergie an Land und auf See - ist ein Schlüssel für eine erfolgreiche Energiewende. Die Landesregierung möchte Innovationen, Arbeitsplätze und Wertschöpfung im Lande realisieren.

21. Januar 2019

Konferenz Bahntechnik

In Kiel werden am 7. Febraur 2019 ab 15 Uhr die Perspektiven der Bahntechnik in Schleswig-Holstein in einzelnen Fachvorträgen und Diskussionen näher beleuchtet.

2018

20. Dezember 2018

Vom Praktiker zum Netzwerker mit Intensiv-Dialog

Im Zusammenhang mit der Digitalisierung steht die Vernetzung der in der Fertigung vorhandenen Informationen im Vordergrund. Die Fachhochschule Kiel entwickelte den Ansatz des Intensiv-Dialogs und wendete ihn bei der Projektierung des Manufacturing-Execution-System für ein mittelständisches Unternehmen aus Hamburg an.

06. Dezember 2018

Praxisnah und innovativ – Startschuss für das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kiel

Rund 250 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Hochschulen und Forschungseinrichtungen konnte das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kiel heute bei seiner offiziellen Auftaktveranstaltung an der Fachhochschule Kiel begrüßen.